Qualität und technische Sauberkeit

Die Gruppe Qualität und technische Sauberkeit am Fraunhofer IGCV stellt ihre Kompetenzen und ihr Leistungszentrum in folgendem Video vor:

Kompetenzen und Leistungsangebot

Technische Sauberkeit am Fraunhofer IGCV
© Fraunhofer IGCV
Technische Sauberkeit am Fraunhofer IGCV
  • Zerstörungsfreie Prüfung und Prozessüberwachung
  • Definition, Analyse und Überwachung von technischer Sauberkeit
  • Bewertung und Optimierung von Reinigungsprozessen
  • Auswahl, Auslegung und Implementierung von Reinigungstechnologien
  • Vernetzte informationsbasierte Bauteilreinigung (Maschinelles Lernen / Künstliche Intelligenz)
  • Beratung und Schulung im Bereich technischer Sauberkeit

Referenzprojekte

 

MULTIREIN

Um verschiedene Reinigung- und Detektionsmethoden auf deren Eignung bezüglich der spezifischen Einsatzgebiete zu analysieren, werden in MULTIREIN ausgewählte Anwendungsfälle aus der Gesamtprozesskette der additiven Fertigung untersucht. 

 

MULTISURV

Aufgrund der gesteigerten bzw. neuartigen Anforderungen an die Überwachungstechnik, beschäftigt sich das Teilprojekt MULTISURV mit Themenstellungen der In-Prozess-Überwachung.