Fraunhofer IGCV Jahresbericht 2019/2020 erschienen

02. Juni 2020

In unserem Jahresbericht 2019/2020 werfen wir einen Blick auf die vergangenen 15 Monate, welche nicht zuletzt aufgrund der Covid-19-Pandemie bereits einige Herausforderungen für uns alle bereithielten. Für das Fraunhofer-Institut für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV war es eine spannende und erfolgreiche Zeit. Dies spiegelte sich vor allem in unserer Aufnahme in den Kreis der Vollinstitute wider.

Zentraler Aspekt der Weiterentwicklung des Fraunhofer IGCV war die Neustrukturierung der drei Wissenschaftsbereiche Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik mit der Einführung der Querschnittsfelder auf den Gebieten der Multimaterialverarbeitung bzw. Additiven Fertigung sowie der Biologischen Transformation und Künstlichen Intelligenz in der Produktion. Die Strategie des Instituts „Engineering. Produktion. Multimateriallösungen.“ wurde weiterentwickelt und etabliert, um dem Ziel der Multimaterialkompetenz noch näher zu kommen.

In unserem Jahresbericht stellen wir Ihnen ausgewählte Forschungsprojekte aus diesen Bereichen vor. Außerdem finden Sie Informationen zu Kennzahlen und Organisationsstruktur des Fraunhofer IGCV sowie spannende Artikel über Events und Messen, bei denen wir zuletzt vertreten waren.

Wir freuen uns sehr, wenn die Beiträge im Jahresbericht 2019/2020 als Grundlage für Dialoge, Diskussionen, neue Ideen und gemeinsame Vorhaben dienen und stehen Ihnen jederzeit für Rückfragen und Gespräche zur Verfügung – gerne auch über die einschlägigen Web-Konferenz-Plattformen.