Anmeldung zum 24. Augsburger Seminar für Additive Fertigung 2021

Anmeldung

*Pflichtfelder

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten vom Fraunhofer IGCV zum Zweck der Teilnahme am 24. Augsburger Seminar für Additive Fertigung sowie der Möglichkeit, Sie auch in den nächsten Jahren per E-Mail zu dieser Veranstaltung einzuladen, erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

Ich habe die datenschutzrechtlichen Informationen des Fraunhofer IGCV (Art. 13 Abs. 1 und 2 DS-GVO) zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zur Kenntnis genommen. Ich bin zudem darauf hingewiesen worden, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten auf freiwilliger Basis erfolgt. Ich kann mein Einverständnis jederzeit hier widerrufen.
 

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Ich habe die datenschutzrechtlichen Informationen des Fraunhofer IGCV (Art. 13 Abs. 1 und 2 DS-GVO) zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass die für den E-Mail-Versand erforderlichen personenbezogenen Daten entsprechend der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union (EU) beim Fraunhofer IGCV verarbeitet werden dürfen. Mir ist bekannt, dass diese Einwilligung jederzeit gegenüber dem Fraunhofer IGCV widerrufen werden kann. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten bis zum Widerruf (Art. 7 Abs. 3 DS-GVO) wird dadurch nicht berührt.
 

Hinweis

Beim 24. Seminar für Additive Fertigung werden Fotos und Videos angefertigt. Es ist nicht auszuschließen, dass Sie auf den Aufnahmen direkt oder indirekt identifiziert werden können. Die Aufnahmen werden für das Fraunhofer IGCV erstellt und für Nachrichten in Print und Online-Medien im direkten Zusammenhang mit der Veranstaltung verwendet. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Die genannten Zwecke sind berechtigte Interessen im Sinne dieser Vorschrift.